Vanek assistiert im ersten Test

Gegen Toronto hinterlässt Thomas Vanek einen starken Eindruck bei Head Coach Jeff Blashill.

Thomas Vanek setzt in seinem ersten Testspiel-Einsatz für Detroit ein Ausrufezeichen.

Dem 32-Jährigen gelingen beim 4:3-Erfolg gegen die Toronto Maple Leafs zwei sehenswerte Torvorlagen. Vanek, der in einer Linie mit Gustav Nyquist und Darren Helm beginnt, bedient schon in Minute zwei den Schweden ideal, der aus spitzem Winkel trifft.

Im Mitteldrittel findet sein Pass dann Brendan Smith (40.). Vanek ist insgesamt 12:50 Minuten am Eis und bekommt anschließend Lob von Coach Jeff Blashill zu hören.