Coach schwärmt von Vanek

Thomas Vanek heimst nach dem NHL-Auftakt Lob vom Trainer ein, aber nicht für seine beiden Tore gegen Tampa Bay.

Thomas Vanek beeindruckt seinen Coach Jeff Blashill bei Detroits 4:6-Niederlage zum NHL-Auftakt gegen Tampa Bay.

Grund dafür sind aber nicht die zwei Treffer des Österreichers. Vielmehr lobt der Trainer die Defensivleistung des Torjägers: "Wir haben vor dem Spiel darüber gesprochen, dass er Checks nimmt und hart arbeitet, um Zweikämpfe zu gewinnen. Diese Dinge hat er erledigt."

Seine Tore seien infolgedessen nur logisch. "Wenn er diese Aufgaben macht, steht er am Eis und dann trifft er auch."