NHL bekommt ein neues Team

Die beste Eishockey-Liga der Welt wird um ein Team vergrößert. Standort ist mit Las Vegas bekannt, der Teamname noch nicht.

Die NHL bekommt ein neues Team.

Wie die beste Eishockey-Liga der Welt mitteilt, wird ab 2017/18 eine Franchise in Las Vegas spielen. Eigentümer ist Milliardär Bill Foley, der 500 Millionen Dollar bezahlt. Das Geld wird zu gleichen Teilen an die bisherigen 30 Klubs verteilt.

Die Entscheidung für das neue Team fällt einstimmig aus - wie es heißen soll, steht noch nicht fest. "Im Herbst 2017, wenn wir den 100. Geburtstag feiern, werden wir das als eine Liga mit 31 Teams tun", so NHL-Boss Gary Bettman.