Nachdenkpause für Vanek?

Thomas Vanek erhält bei der Minnesota Wild in der National Hockey League immer weniger Vertrauen vom Head Coach.

Es hat ganz den Anschein, als ob Thomas Vanek im kommenden NHL-Spiel der Minnesota Wild nicht auf dem Eis stehen würde, sondern eine Nachdenkpause erhält.

Der Österreicher war beim Abschlusstraining für das Duell mit den New Jersey Devils nur in der fünften Angriffslinie der Wild zu finden. US-Medien gehen davon aus, dass der 32-Jährige demnach auch nicht im Aufgebot von Head Coach John Torchetti stehen wird.

Die Leistungen Vaneks in den vergangenen Spielen waren nicht gerade berauschend.