Minnesota siegt bei Trainerdebüt

Minnesota beendet unter dem neuen Head Coach in der National Hockey League den Negativtrend. Für Toronto setzt es die nächste Niederlage.

Die Minnesota Wild beenden beim Debüt ihres neuen Coaches John Torchetti die acht Spiele andauernde Niederlagenserie in der NHL.

Das Team von ÖEHV-Legionär Thomas Vanek feiert einen souveränen 5:2-Erfolg bei den Vancouver Canucks. Der Steirer bleibt in 12:45 Minuten Eiszeit ohne Scorerpunkt.

Eine herbe Pleite setzt es für Michael Grabner: Die Toronto Maple Leafs kommen bei den Chicago Blackhawks mit 2:7 unter die Räder. Der Villacher kommt auf 15:42 Minuten Eiszeit und eine Bilanz von -1.