Johansen trifft mit erstem Schuss

Predators-Neuzugang Ryan Johansen feiert einen Traum-Einstand, Nashville verliert trotzdem in der National Hockey League.

Was für ein Einstand für Ryan Johansen bei den Nashville Predators.

Der 23-jährige Angreifer trifft bei der 3:5-Niederlage seines neuen Teams bei den Colorado Avalanche nach drei Minuten in Überzahl mit seinem ersten Schuss für die Predators. Zudem bereitet der Center ein weiteres Tor vor.

Die Boston Bruins feiern mit einem 4:1-Erfolg bei den New Jersey Devils den 3000. Regular-Season-Sieg in der Franchise-Geschichte. Nur die Montreal Canadiens (3.283) haben mehr Erfolge auf dem Konto.