Stars siegen bei den Blackhawks

In der National Hockey League siegen die Dallas Stars bei den Chicago Blackhawks mit 6:3. Tyler Seguin erzielt seinen 28. Saisontreffer für die Texaner.

In der NHL siegen die Dallas Stars bei den Chicago Blackhawks mit 6:3. Tyler Seguin erzielt dabei seinen 28. Saisontreffer für die Texaner und führt gemeinsam mit Rick Nash (New York Rangers) die Torschützenliste der NHL an.

Henrik Zetterberg trifft beim 6:3-Heimsieg seiner Detroit Red Wings gegen die Buffalo Sabres drei Mal. Die Gäste verlieren damit ihr elftes Spiel en suite. Die Winnipeg Jets behalten indes in ihrem Heimspiel gegen die Arizona Coyotes mit 4:3 nach Shootout die Oberhand.

Die New York Rangers feiern einen 5:2-Auswärtssieg gegen die Pittsburgh Penguins. Rick Nash bringt die Gäste nach nur 26 Sekunden in Führung. Derick Brassard (7.) stellt auf 2:0, ehe Sidney Crosby (16./PP.) noch vor der ersten Pause der Anschlusstreffer gelingt. Im Mitteldrittel bauen Nash (23.) und Derek Stepan (26./PP.) die Führung aus. Im Schlussabschnitt lässt David Perron (45.) die Penguins nochmal hoffen, ehe Stepan (47.) mit seinem zweiten Treffer alles klar macht.