Islanders siegen ohne Grabner

Die New York Islanders fahren in der National Hockey League einen 5:4-Sieg gegen die Detroit Red Wings ein. Michael Grabner steht ernuet nicht im Line-up.

Die New York Islanders fahren in der NHL einen 5:4-Sieg gegen die Detroit Red Wings ein. Michael Grabner steht erneut nicht im Line-up der New Yorker, bei denen John Tavares mit drei Assists glänzt.

Die Chicago Blackhawks gewinnen dank eines Treffers von Jonathan Toews 30 Sekunden vor Schluss mit 4:3 gegen die Winnipeg Jets und verdrängen Minnesota wieder auf einen Wild-Card-Platz. Die Anaheim Ducks bezwingen die New Jersey Devils mit 2:1 und sind das punktbeste Team der Liga.

Jaromir Jagr trägt einen wichtigen Teil dazu bei, dass die Florida Panthers noch im Play-off-Rennen sind. Der 43-Jährige schießt sein Team mit zwei Toren zum 4:2-Sieg bei den Ottawa Senators, die ebenfalls um einen Wild-Card-Platz im Osten ringen. Nutznießer sind die Boston Bruins, die dank eines 2:1-Erfolgs in Carolina aktuell im Play-off wären.