Habs gelingt "Sweep" gegen Bruins

Auch im vierten Saisonspiel bleiben die Montreal Canadiens beim 3:1in der National Hockey League gegen die Boston Bruins siegreich.

Vier Saisonduelle, vier Siege! Den Montreal Canadiens gelingt mit dem 3:1 bei den Bruins das seltene Kunststück eines "Sweeps", erstmals gegen Boston seit 2007/08.

Weise und Pacioretty steuern jeweils ein Tor und einen Assist bei, Markov setzt den Schlusspunkt für die Habs. Pastrnak kann für Boston zwischenzeitlich nur verkürzen.

Die Winnipeg Jets setzen sich nach sechs Spielen ohne Sieg mit 5:3 gegen Colorado Avalanche durch. Perreault avanciert mit einem Tor und zwei Assists zum Matchwinner.