Ex-Minnesota-Stürmer zu Ducks

Flügelstürmer Chris Stewart, zuletzt bei den Minnesota Wild, unterschreibt für ein Jahr (1,7 Millionen Dollar) bei den Anaheim Ducks.

Die Anaheim Ducks schlagen am Free-Agent-Markt der NHL zu.

Die Kalifornier verpflichten Flügelstürmer Chris Stewart für eine Saison. US-Medienberichten zufolge verdient der 27-Jährige 1,7 Millionen Dollar.

Stewart hält in 463 NHL-Spielen für Colorado, St. Louis, Buffalo und Minnesota bei 129 Toren und 135 Assists. Die Wild verpflichteten den Kanadier letzte Saison knapp vor der Trade-Deadline für einen Zweitrunden-Pick 2017 von den Sabres. In 20 Einsätzen verbuchte er elf Punkte für Minnesota.