Canadiens mit achtem Sieg in Serie

Montreal fertigt Buffalo in der National Hockey League mit 7:2 ab. Washington bezwingt Edmonton 7:4. Boston gewinnt gegen die New York Islanders 5:3.

Die Montreal Canadiens fertigen die Buffalo Sabres mit 7:2 ab und feiern den achten Erfolg in Serie. So eine Serie zu Saisonstart gab es in der NHL-Geschichte bisher erst ein Mal.

Die Boston Bruins bezwingen die New York Islanders mit 5:3, Washington schlägt Edmonton klar mit 7:4, die Los Angeles Kings gewinnen gegen die Carolina Hurricanes 3:0.

Zwei Begegnungen gehen in die Overtime: Calgary setzt sich dank eines Tors von Giordano 3:2 gegen Detroit durch, Tampa Bay besiegt Winnipeg 4:3.