Blackhawks erzwingen Spiel sieben

Die Chicago Blackhawks stellen mit einem 5:2-Sieg gegen Anaheim auf 3:3 in der "Best-of Seven"-Serie - Entscheidungsspiel am Samstag in Anaheim.

Die Chicago Blackhawks erzwingen im Western Conference Finale der National Hockey League ein entscheidendes siebentes Spiel gegen die Anaheim Ducks.

Mit einem 5:2-Sieg in Spiel sechs gleichen die Mannen aus der "Windy City" in der "Best-of-Seven"-Serie auf 3:3 aus. Saad (29.), Hossa (31.) und Kane (33.) stellen in vier Minuten auf 3:0, Maroon (35./PP) und Stoner (52.) bringen die Ducks heran. Shaw (57., 60./EN) sorgt für die Entscheidung.

Spiel sieben um den Einzug in das Stanley-Cup-Finale findet in der Nacht auf Sonntag in Anaheim statt.