"MVP" fällt verletzt lange aus

Star-Goalie Carey Price von den Montreal Canadiens, wertvollster Spieler der letzten NHL-Saison, fällt mit einer Unterkörperverletzung sechs Wochen aus.

Schwerer Schlag für die Montreal Canadiens: Der NHL-Spitzenreiter muss lange Zeit auf Star-Goalie Carey Price verzichten.

Wie die Kanadier bekannt geben, fällt der 28-Jährige mit einer Unterkörperverletzung sechs Wochen aus. Die genaue Blessur ist nicht bekannt, Price benötigt jedoch keine Operation.

Der "MVP" der letzten NHL-Saison glänzte in dieser Spielzeit bislang mit zehn Siegen aus zwölf Spielen und einer Save-Percentage von .936. Mike Condon soll Price bis zu seiner Rückkehr ersetzen.