Zweiter Assist von Vanek

In der Nacht auf Freitag verbucht Thomas Vanek seinen zweiten Assist für Minnesota in der National Hockey League. Die Wild bezwingen die Arizona Coyotes zu Hause mit 2:0.

Thomas Vanek verbucht beim 2:0-Heimsieg der Minnesota Wild gegen die Arizona Coyotes seinen zweiten Scorerpunkt (beide Assists).

Der Steirer legt Charlie Coyles 1:0 auf, Jason Pominville erhöht ebenfalls im Mitteldrittel auf 2:0. Die New York Islanders siegen ohne den verletzten Michael Grabner bei den Boston Bruins (Zdeno Chara verletzt out) mit 3:2.

Detroit bezwingt Pittsburgh 4:3 nach Overtime, St. Louis unterliegt Vancouver 1:4. Nashville (3:2 gegen Chicago) und Calgary (5:0 gegen Carolina) siegen.

Die Los Angeles Kings feiern mit einem 2:0 gegen die Buffalo Sabres den fünften Sieg in Folge. Jeff Carter (1.) und Anze Kopitar (36.) sorgen mit zwei Powerplay-Toren für den Erfolg. Goalie Jonathan Quick gelingt mit 29 Saves sein 33. Shutout und stellt damit einen neuen Klubrekord auf.

In der Metropolitan Divison stoßen die Columbus Blue Jackets dank eines 5:4-Erfolgs über San Jose auf Platz zwei vor. Mark Letestu sorgt mit seinem zweiten Treffer 21 Sekunden vor dem Ende für den Sieg.