Youngster an Meningitis erkrankt

Tim Bozon, Drittrunden-Draftpick der Montreal Canadiens 2012, ist an Meningitis erkrankt und befindet sich derzeit in kritischem Zustand.

Eine schlechte Nachricht überschattet für die Montreal Canadiens die Verpflichtung von Thomas Vanek sowie den Sieg gegen Anaheim.

Tim Bozon, Drittrunden-Draftpick 2012, erkrankt an einer schweren Hirnhautentzündung und befindet sich momentan in einem kritischen Zustand.

Der 19-jährige französische Nationalteamspieler ist derzeit in der kanadischen Nachwuchsliga WHL für die Kootenay Ice aktiv. "Unser Timmy kämpft weiter. Vielen Dank für die wunderbaren Wünsche", schreiben seine Eltern bei Twitter.