Vanek wechselt nach Minnesota

Thomas Vanek unterschreibt als "Free Agent" drei Jahre bei der Minnesota Wild und kehrt damit in seine College-Heimat zurück. Der Stürmer zeigt sich über die Unterschrift sehr glücklich: "Hierher zu kommen, erfüllt meine wildesten Träume.&q

Thomas Vanek hat sein neues Team in der National Hockey League gefunden. Der 30-jährige "Free Agent" kehrt in seine College-Heimat Minnesota zurück und unterschreibt bei den Wild einen Vertrag über drei Jahre. Der Steirer bekommt eine Gage von 6,5 Millionen Dollar pro Jahr.

Von 2002 bis 2004 war Vanek für die Univesity of Minnesota aktiv. Es folgten die Stationen Buffalo Sabres, New York Islanders und schließlich Montreal Canadiens, wo er zuletzt im Conference Finale gegen die New York Rangers ausschied.

Vanek zeigt sich über die Heimkehr nach Minnesota und die Unterschrift bei den Wild überglücklich. "Das war das Größte, was ich damals erreichte, und hier nun zurückzukehren, das erfüllt meine wildesten Träume", spricht der 30-Jährige den Gewinn des nationalen College-Turniers mit der University of Minnesota 2003 an.

Der Stürmer hatte auch ein Angebot seines Ex-Teams New York Islanders: "Hätte es mit Minnesota nicht geklappt, wäre ich auch gerne nach Long Island zurückgegangen."