Spiel sieben dank Vaneks Doppelpack

Thomas Vanek führt die Montreal Canadiens mit zwei Toren zu einem 4:0 in Spiel sechs des Conference Semifinals der National Hockey League gegen die Boston Bruins.

Die Montreal Canadiens erzwingen in den Conference Semifinals der NHL gegen die Boston Bruins ein Entscheidungsspiel. Die "Habs" gewinnen in der Nacht auf Dienstag Spiel sechs der "Best-of-Seven"-Serie vor eigenem Publikum mit 4:0.

Lars Eller schießt die Hausherren bereits nach 131 Sekunden in Führung, Max Pacioretty erhöht auf 2:0 (36.). Thomas Vanek erzielt danach einen Doppelpack (38./PP, 57./EN). Carey Price gelingen beim Shutout 26 Saves. Spiel sieben steigt in der Nacht auf Donnerstag in Boston.

"Matchpuck" für die Anaheim Ducks im Kampf um den Einzug in die Conference Finals gegen die Los Angeles Kings. Die Ducks gewinnen Spiel fünf des kalifornischen Duells vor eigenem Publikum 4:3 und liegen in der "Best-of-Seven"-Serie 3:2 voran.

Nick Bonino eröffnet den Torreigen für die Ducks nach 2:15 Minuten. Nach dem Ausgleich durch Trevor Lewis (10.) schießen Devante Smith-Pelly (22., 23.) und Jakob Silfverberg (29.) Anaheim auf die Siegerstraße. Marian Gaborik (39., 55.) sorgt für den Endstand.