Sieg der Islanders in Washington

Die New York Islanders gewinnen bei den Washington Capitals 1:0. Das Goldtor erzielt Andrew MacDonald in Minute 43.

Thomas Vanek und Michael Grabner dürfen sich in der Nacht auf Mittwoch in der NHL über einen 1:0-Sieg ihrer New York Islanders (22-28-8) bei den Washington Capitals (25-23-9) freuen.

Das Goldtor erzielt MacDonald nach Vorlage von Brock Nelson in der 43. Minute.

Vanek gibt in 20:05 Minuten drei Torschüsse ab und muss im zweiten Drittel zwei Mal wegen Hakens vom Eis. Grabner schießt in 16:48 vier Mal aufs Tor. In Minute 49 vergibt er einen Penalty. Nabokov schafft sein 57. Shutout (22 Saves).