Senators verlängern mit Goalie

Die Ottawa Senators verlängern den noch eine Saison laufenden Vertrag von Torhüter Craig Anderson vorläufig um drei weitere Jahre.

Die Ottawa Senators bauen auch weiterhin auf die Dienste ihres Einser-Torhüters Craig Anderson.

Der 33-Jährige, der noch für eine Saison unter Vertrag steht, verlängert seinen Kontrakt vorzeitig um drei weitere Jahre. Der US-Amerikaner wird im Durchschnitt 4,2 Millionen Dollar per Anno verdienen, wobei das Gehalt im letzten Vertragsjahr abnimmt.

Der Goalie hatte in der "Lockout-Saison" 2012/13 seine beste Spielzeit, als er mit einer Fangquote von 94,1 Prozent aufzeigte.