Rangers gewinnen Open-Air-Event

Die New York Rangers gewinnen in der National Hockey League das Open-Air-Game im Baseball-Stadion der New York Yankees gegen die New Jersey Devils 7:3.

Die New York Rangers gewinnen im Zuge der "Stadium Series" ihr Open-Air-Game in der National Hockey League gegen die New Jersey Devils 7:3.

Vor 50.105-Fans im Baseball-Stadion der New York Yankees führen die Gäste nach dem ersten Drittel durch Treffer von Moore (10.), Staal (17.) bzw. Elias (6.,12.) und Zajac (17.) 3:2. Doch Zuccarello (23.,33.) Hagelin (34.) und Nash (40.) drehen das Spiel. Stepan (51.) trifft in Unterzahl zum Endstand.

Am Mittwoch spielen die New York Islanders mit Thomas Vanek und Michael Grabner beim Open-Air-Event.