Raffl trifft bei erstem Flyers-Sieg

Zweites Saisontor von Michael Raffl in der National Hockey League: Der Villacher erzielt beim 6:5-Overtime-Erfolg der Philadelphia Flyers in Dallas das 5:5.

Michael Raffl schießt die Philadelphia Flyers im Auswärtsspiel bei den Dallas Stars in die Verlängerung.

Der Villacher erzielt in der 57. Minute das 5:5. Nach 2:49 Minuten der Overtime gelingt Claude Giroux im Powerplay der Treffer zum 6:5-Erfolg der Flyers, die damit im fünften Saisonspiel der NHL den ersten Sieg feiern.

In einem turbulenten Match liegt Philadelphia nach dem Startdrittel 2:1 voran, Ende des zweiten Abschnitts führt Dallas mit 4:2.

St. Louis besiegt Arizona 6:1, Boston schlägt Buffalo 4:0.