Penguins sichern Play-off-Platz

Die Pittsburgh Penguins sichern sich nach einem 2:1 gegen Columbus ihren Platz im Play-off der National Hockey League. Dallas schießt Nashville mit 7:3 vom Eis.

Dank eines starken Marc-Andre Fleury feiern die Pittsburgh Penguins einen 2:1-Erfolg in Columbus. Der Kandier wehrt insgesamt 27 Schüsse auf sein Tor ab. Dank der Treffer von Chris Kunitz und Beau Bennett fixieren die Penguins ihren Platz im Play-off.

Einen fulminanten 7:3-Heimsieg fährt Dallas gegen Nashville ein. Sieben verschiedene Spieler treffen dabei für die Stars.

Weitere Ergebnisse
Toronto - Philadelphia 2:4
Chicago - Ottawa 3:5
Anaheim - Edmonton 3:4 n.V.