Nashville ringt St. Louis nieder

Nashville ringt in der NHL St. Louis 3:2 nieder. Los Angeles verliert in Edmonton 2:3 nach Shootout. Vancouver siegt in San Jose mit 3:1.

Im Kräftemessen zweier Spitzenteams der Central Division der NHL setzt sich Nashville gegen St. Louis 3:2 durch. Zum Matchwinner für die Predators avanciert Verteidiger Shea Weber mit einem Doppelpack, darunter den Siegtreffer in Unterzahl in Minute 50.

Champion Los Angeles erlaubt sich in Edmonton einen Ausrutscher und verliert 2:3 nach Shootout. David Perron verwertet den entscheidenden Penalty.

Vancouver bleibt in San Jose mit 3:1 siegreich. Montreal gewinnt in Florida 2:1 nach Shootout.