Grabner erneut verletzt

Wie die New York Islanders bekannt geben, fällt Michael Grabner mit einer Unterkörperverletzung auf unbestimmte Zeit aus.

Schlechte Nachrichten für Michael Grabner: Österreichs NHL-Export hat sich erneut verletzt und fällt für das Spiel gegen die New Jersey Devils aus.

Wie die New York Islanders bekannnt geben, ist der Villacher aufgrund einer Unterkörperverletzung angeschlagen und "day-to-day". Wie lange er ausfällt und wie schwer die Verletzung ist, ist nicht klar.

Der 27-Jährige verpasste bereits die ersten 25 Saisonspiele nach einer Leistenoperation. Seit seiner Rückkehr erzielte er in fünf Partien zwei Tore.