Ducks, Blues und Bruins siegen

Siege für die Top-Teams der National Hockey League: Boston gewinnt bei den New York Rangers 6:3, Anaheim setzt sich gegen Carolina 5:3 durch und St. Louis besiegt Phoenix 4:2.

Die Division-Leader der NHL jubeln in der Nacht auf Montag über Siege.

Die Anaheim Ducks setzen sich im Heimspiel gegen Carolina mit 5:3 durch. Corey Perry ist mit zwei Toren und einem Assist Spieler des Abends.

Die Boston Bruins siegen bei den New York Rangers mit 6:3 und die St. Louis Blues drehen die Partie bei den Phoenix Coyotes nach 0:2-Rückstand im Schlussdrittel. Vier Treffer in 15 Minuten bringen einen 4:2-Sieg.

Weitere Ergebnisse
Colorado - Tampa Bay 6:3
Vancouver - Ottawa 2:4
New Jersey-San Jose 2:4