Vanek trifft erstmals für die Islanders

Thomas Vanek erzielt in der National Hockey League beim 3:1-Heimsieg gegen die Boston Bruins seinen ersten Treffer für die New York Islanders.

Thomas Vanek hat seinen ersten Treffer für die New York Islanders erzielt.

Der Steirer trifft im dritten Spiel für sein neues Team zum 3:1-Endstand im Heimspiel gegen die Boston Bruins. Der 28-Jährige erzielt per Slapshot sein fünftes Saisontor. Zuvor legt Vanek, der auf drei Torschüsse kommt, wie schon am Freitag John Tavares den ersten Treffer auf. Michael Grabner schießt zwei Mal.

Michael Raffls Flyers rehabilitieren sich per 1:0 bei den New Jersey Devils nach dem 0:7 zu Hause gegen die Washington Capitals.