Vanek siegt gegen Grabner

Thomas Vanek erzielt beim 4:3 nach Penaltyschießen der Buffalo Sabres gegen die New York Islanders mit Michael Grabner das 2:2 und trifft zudem im Shootout.

Erfolgserlebnis für die Buffalo Sabres in der National Hockey League! Die Mannschaft von Thomas Vanek fährt gegen die New York Islanders mit Michael Grabner mit 4:3 nach Penaltyschießen den ersten Saisonsieg ein.

Vanek trifft in Minute 30 im Powerplay zum 2:2 und verwertet auch seinen Penalty, Grabner (acht Torschüsse) bleibt ohne Scorerpunkt.

Michael Raffl muss hingegen beim 2:3 seiner Flyers gegen Vancouver auch im zweiten Spiel eine Niederlage einstecken. Der Villacher kommt auf 12:54 Minuten Eiszeit.