Vanek rettet Sabres mit zwei Toren

Thomas Vanek steuert beim 5:4-Heimsieg nach Shootout der Buffalo Sabres gegen die Montreal Canadiens zwei Treffer bei und verwandelt Penalty.

Thomas Vanek steuert in der National Hockey League beim 5:4-Heimsieg nach Shootout der Buffalo Sabres gegen die Montreal Canadiens zwei Treffer bei und verwandelt einen Penalty.

Mit seinen Saisontoren neun und zehn rettet der ÖEHV-Export sein Team nach 2:4-Rückstand noch ins Penaltyschießen, der Ausgleich zum 4:4 fällt zwei Sekunden vor Spielende. Vanek führt sowohl die Scorerliste (10 Tore/11 Assists) und Torwertung an.

Michael Grabner verliert mit den Islanders das New Yorker Derby mit 1:4 gegen die Rangers. Carolina gegen Ottawa endet ohne Andreas Nödl 3:2.