Vanek muss noch warten

Thomas Vanek trainiert nach seiner Verletzung zwar wieder, steht aber noch nicht im Lineup der New York Islanders gegen Los Angeles.

Thomas Vanek befindet sich nach überstandener Oberkörperverletzung zwar wieder im Eistraining, für einen Einsatz gegen die Los Angeles Kings reicht es aber noch nicht.

Dies gibt Jack Capuano, der Head Coach der New York Islanders, nach dem Vormittagstraining bekannt. Kapitän John Tavares, dessen Einsatz ebenfalls fraglich war, wird hingegen auflaufen können.

Die Islanders stoppten zuletzt ihren Negativlauf von vier Niederlagen in Serie mit einem 3:1-Sieg gegen die Nashville Predators.