Vanek fehlt gegen die Capitals

Thomas Vanek fehlt den Buffalo Sabres im Spiel gegen die Washington Capitals. "Er ist nicht hundertprozentig fit", meint Head Coach Lindy Ruff.

Die Buffalo Sabres müssen am Sonntag gegen die Washington Capitals auf Topscorer Thomas Vanek verzichten. Österreichs NHL-Export plagt sich mit einer Muskelzerrung herum.

"Thomas ist nicht hundertprozentig fit", meint Head Coach Lindy Ruff gegenüber amerikanischen Medien. "Es ist keine schlimme Verletzung, er war am Vormittag sogar auf dem Eis, aber er ist noch nicht soweit, ein Match zu bestreiten."

Vanek erzielte in den ersten vier Saisonspielen drei Tore und verbuchte sechs Assists.