Sabres verlieren ohne Vanek

Die Buffalo Sabres kassieren in der National Hockey League ohne den verletzten Thomas Vanek bei den Florida Panthers eine 4:5-Niederlage nach Penaltyschießen.

Die Buffalo Sabres müssen in der National Hockey League ohne den am Oberkörper verletzten Thomas Vanek auswärts gegen die Florida Panthers eine 4:5-Niederlage im Shootout hinnehmen.

Wann der Österreicher wieder ins Geschehen eingreifen kann, ist noch unklar.

Pittsburgh feiert mit einem 4:0 gegen Winnipeg bereits den 14. Sieg in Folge. Carolina verliert in Toronto 3:6.

Philadelphia unterliegt den New York Islanders im Shootout 3:4 - Michael Grabner liefert dabei einen Assist, die New York Rangers haben beim 0:3 in Ottawa keine Chance.