Sabres beenden Serie der Penguins

Die Buffalo Sabres gewinnen in der National Hockey League ohne den verletzten Thomas Vanek gegen die zuvor 15 Spiele siegreichen Pittburgh Penguins mit 4:1.

Die Sabres beenden ohne den verletzten Thomas Vanek in der National Hockey League die 15 Spiele andauernde Siegesserie der Penguins.

Buffalo setzt sich in Pittsburgh mit 4:1 durch, wobei Porter mit seinen ersten beiden Saisontreffern zum Matchwinner für die Gäste avanciert.

Im Spiel der Carolina Hurricanes gegen die Washington Capitals reichen drei Treffer von Jiri Tlusty nicht, um den Hausherren zum Sieg zu verhelfen. Alexander Ovechkin (2), Mike Green (2) und Joel Ward per Shorthander sorgen am Ende für einen 5:3-Sieg der Hauptstädter.