Rangers geben Gaborik ab

In einem Sechs-Spieler-Deal traden die New York Rangers Marian Gaborik zu Columbus. Die Blue Jackets geben zudem Goalie Steve Mason an Philadelphia ab.

In einem sechs Spieler umfassenden Deal zum Ende der NHL-Transferzeit geben die New York Rangers Superstar Marian Gaborik nach Columbus ab.

Die Blue Jackets senden für den in dieser Saison enttäuschenden Slowaken Derick Brassard, Derek Dorsett und John Moore plus einen Draftpick der 6. Runde in den "Big Apple" und erhalten zudem Blake Parlett und Steven Delisle.

Columbus tradet außerdem Goalie Steve Mason im Austausch für Michael Leighton und einen Drittrundenpick nach Philadelphia.