Pleiten für Blackhawks und Ducks

Die Chicago Blackhawks verlieren zu Hause gegen die Los Angeles Kings mit 4:5 und die San Jose Sharks schlagen die Anaheim Ducks mit 5:3.

Die Chicago Blackhawks müssen in der National Hockey League zu Hause eine knappe 4:5-Niederlage gegen die Los Angeles Kings hinnehmen. Dustin Brown gelingt nur 1:27 Minuten vor dem Ende der entscheidende Treffer für die Gäste.

Trotz der Niederlage führen die Blackhawks die Western Conference weiter drei Punkte vor den Anaheim Ducks an, für die es ebenfalls zu Hause eine 3:5-Niederlage gegen die San Jose Sharks setzt.

Weiter unterliegen die New Jersey Devils den Ottawa Senators 2:3 nach Penaltyschießen.