Overtime-Niederlage für Sharks

Während Pittsburgh und Toronto in der National Hockey League Siege einfahren, unterliegt Spitzenreiter San Jose Sharks bei den Los Angeles Kings in der Overtime.

Der Erfolgslauf von Spitzenreiters San Jose Sharks wird mit einer 3:4-Overtime-Niederlage bei den Los Angeles Kings gestoppt.

Die Sharks gehen drei Mal in Führung, die Kings können jeweils ausgleichen und in der Overtime erzielt der Slowene Anze Kopitar im Powerplay nach 2:32 Minuten den Siegtreffer.

Die Pittsburgh Penguins kämpfen die Bosten Bruins mit 3:2 nieder, die Detroit Red Wings feiern in Vancouver einen 2:1-Erfolg und Toronto bleibt mit dem 4:2 in Calgary das "Team der Stunde".