Ovechkin erzielt einen Hattrick

Superstar Alexander Ovechkin erzielt in der National Hockey League beim 5:1-Sieg von Washington über New Jersey seinen ersten Hattrick in über zwei Jahren.

Superstar Alexander Ovechkin erzielt beim 5:1-Sieg seiner Washington Capitals gegen die New Jersey Devils seinen ersten Hattrick in über zwei Jahren.

"Heute war so ein Tag, an dem praktisch jeder Schuss reingeht. Zumindest hat es sich so angefühlt", ist der 27-Jährige Russe erfreut.

Die Capitals zieren trotz des Sieges mit nur 13 Punkten das Tabelleende der Eastern Conference.

Jakub Voracek leistet beim 5:3 von Philadelphia über Winnipeg drei Assists. Phoenix gegen Edmonton endet 2:3 nach Penaltyschießen.