Ottawa und Chicago steigen auf

Die Ottawa Senators und die Chicago Blackhawks sind den San Jose Sharks in die zweite Runde des Play-off der National Hockey League gefolgt.

Die Chicago Blackhawks feiern in Spiel fünf gegen die Minnesota Wild einen 5:1-Heimsieg und setzen sich in der "Best-of-Seven"-Serie mit 4:1 durch.

Marian Hossa schießt das beste Team der Regular Season mit zwei Toren und einem Assist in die nächste Runde im Play-off der National Hockey League.

Die Ottawa Senators schalten Rekordchampion Montreal ebenfalls mit 4:1 aus - es ist dies der erste Aufstieg seit 2007, als man das Finale erreichte. Bei den Canadiens gibt es einen 6:1-Erfolg.