Neuer Vertrag für Crawford

Goalie Corey Crawford verlängert seinen Vertrag bei Champion Chicago Blackhawks um sechs Jahre und verdient insgesamt 36 Millionen Dollar.

Die Chicago Blackhawks bringen eine wichtige Personalie unter Dach und Fach.

Der aktuelle Champion verlängert den Vertrag mit Torhüter Corey Crawford, der wesentlich zum Stanley-Cup-Sieg beigetragen hat, vorzeitig um sechs Jahre.

Insgesamt wird er ab der Saison 2014/2015 36 Millionen Dolar verdienen und steigt damit zu einem der bestbezahlten Goalies auf. "Ich möchte meine restliche Karriere in Chicago verbringen, deswegen freut es mich, dass der Deal zustande gekommen ist", erklärt Crawford.