Kings, Ducks und Jets siegen

Die Los Angeles Kings, Anaheim Ducks und Winnipeg Jets jubeln in der National Hockey League jeweils über einen Sieg.

Die Anaheim Ducks feiern mit dem 4:1-Heimerfolg gegen die Ottawa Senators im fünften Saisonspiel der NHL den vierten Sieg.

Corey Perry schießt die Ducks bereits nach 27 Sekunden in Führung. Ryan Getzlaf (5.) erhöht auf 2:0. Nach dem Anschlusstreffer von Bobby Ryan (20.) stellen erneut Perry (24.) und Nick Bonino (36.) mit ihren Toren den Sieg sicher.

Die Winnipeg Jets fertigen die New Jersey Devils mit 3:0 ab, Evander Kane trifft doppelt. Die Los Angeles Kings siegen bei den Florida Panthers mit 3:0.