Kein Vanek-Punkt bei Niederlage

Die Buffalo Sabres verlieren in der National Hockey League zu Hause gegen die Boston Bruins 1:3. Thomas Vanek bleibt diesmal ohne Scorerpunkt.

Die Buffalo Sabres verlieren zu Hause gegen die Boston Bruins mit 1:3. Die Treffer der Gäste erzielen Marchand (28.), Bergeron (48.) und Lucic (60.EN), während auf Seiten der Hausherren Ennis das zwischenzeitliche 1:1 markiert. Thomas Vanek bleibt ohne Scorerpunkt.

Die Bruins belegen in der Eastern Conference den zweiten Platz hinter New Jersey, das Pittsburgh 3:1 bezwingt. Die Rangers fertigen Tampa Bay 5:1 ab und Chicago feiert mit einem 3:0-Sieg in Nashville den 4. Erfolg en suite.