Grabner trifft, Vanek verliert

Die Buffalo Sabres verlieren 1:2 gegen Tampa Bay, Thomas Vanek verletzt sich am Oberkörper. Michael Grabner trifft beim Sieg der New York Islanders.

Freud und Leid für Österreichs Legionäre in der National Hockey League!

Die Buffalo Sabres verlieren bei den Tampa Bay Lightening 1:2 und liegen fünf Punkte hinter den Play-off-Rängen. Noch dazu verlieren die Sabres Thomas Vanek. Der 29-Jährige verletzt sich im Schlussdrittel ohne sichtbare Fremdeinwirkung. Es handelt sich um eine Oberkörperverletzung.

Die New York Islanders setzen sich gegen einen direkten Konkurrenten, die Washington Capitals, mit 3:2 durch. Michael Grabner erzielt das 1:0 und wird 3. Star des Abends.