Grabner siegt, Vanek verliert

Michael Grabner und seine New York Islanders gewinnen gegen Boston mit 2:1 und sind in der National Hockey League auf Play-off-Kurs. Für Thomas Vanek und die Buffalo Sabres setzt es gegen Montreal ein 1:5.

Für Michael Grabner und seine Islanders gibt es den dritten Sieg in Folge zu bejubeln. Gegen Boston gewinnt New York mit 2:1 und ist weiter auf Play-off-Kurs in der National Hockey League.

Thomas Vanek muss mit Buffalo hingegen die nächste Pleite hinnehmen. Gegen die Montreal Canadiens gibt es eine 1:5-Klatsche. Beide Österreicher bleiben ohne Scorerpunkt.

Washington (3:1 gegen Carolina) sowie Conference-Leader Pittsburgh (6:3 gegen Tampa Bay) setzen ihre Siegesserien fort. Im Kampf um einen Platz im Play-off gewinnt Winnipeg gegen Florida mit 7:2.