Grabner meldet sich zurück

Stürmer Michael Grabner meldet sich nach seiner Schulterverletzung zurück und steht wieder im Aufgebot der New York Islanders.

Während Thomas Vanek verletzungsbedingt ausfällt, meldet sich mit Michael Grabner ein anderer Österreicher in der National Hockey League wieder zurück.

Der Villacher musste zuletzt wegen einer Schulterblessur pausieren, trainiert aber bereits wieder mit den New York Islanders und könnte bereits in der Nacht auf Freitag gegen die Montreal Canadiens sein Comeback geben.

Neben Grabner können die Islanders auch wieder auf Verteidiger Matt Carkner zurückgreifen, der sich ebenfalls nach einer Verletzung wieder fit meldet.