Grabner-Assist im Auftaktspiel

Michael Grabner steuert zum Auftakt in die neue Saison bei der 1:2-Heimniederlage der New York Islanders gegen New Jersey den Assist zum 1:1 bei.

Einen durchwachsenen Auftakt gibt es für Michael Grabner in die neue NHL-Saison!

Der Kärntner steuert im Heimspiel seiner New York Islanders gegen New Jersey zwar den Assist zum zwischenzeitlichen 1:1 durch Travis Hamonic (48.) bei, am Ende müssen sich die Gastgeber aber knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Zu Beginn des Schlussdrittels macht New-Jersey-Goalie Martin Brodeur zudem eine tolle Chance von Grabner zunichte.

Die beiden Treffer für die Devils erzielen Travis Zajac (25.) und David Clarkson (49.).