Draft: MacKinnon ist die Nummer eins

Der erst 17-jährige Stürmer Nathan MacKinnon ist die Nummer eins im Draft 2013 der National Hockey League. Die Colorado Avalanche sichern sich die Dienste des Kanadiers.

Der Nummer-1-Pick im NHL Draft 2013 heißt wie erwartet Nathan MacKinnon.

Der erst 17-jährige Stürmer aus Kanada wird von den Colorado Avalanche gezogen. An Nummer zwei entscheiden sich die Florida Panthers für den ebenfalls 17-jährigen finnischen Stürmer Aleksander Barkov, danach folgt Jonathan Drouin, der nun für die Tampa Bay Lightning auf Torjagd gehen wird.

Seth Jones, ein Verteidiger und Mitfavorit auf den ersten Pick, landet an Nummer vier bei den Nashville Predators.