Daniel Sedin mit Jubiläumstor

Daniel Sedin erzielt beim 5:2-Sieg der Vancouver Canucks in Ottawa sein 300. Tor in der National Hockey League. Edomton gewinnt in Nashville mit 3:0.

Die Vancouver Canucks dürfen sich über einen 5:2-Sieg bei den Ottawa Senators freuen.

Mann des Abends ist Daniel Sedin, der seinen 300. NHL-Treffer bejubeln darf. Knackpunkt der Partie ist das zweite Drittel, in dem den Gästen innerhalb von 8:51 Minuten vier Tore gelingen.

Die Edmonton Oilers feiern indes einen 3:0-Auswärtssieg bei den Predators. Bei den Kanadiern zeichnet sich Goalie Ilya Bryzgalov mit insgesamt 33 Saves aus. "Es war großartig! Shutouts machen immer Spaß", meint der Keeper.