Chicago punktet auch im 19. Saisonspiel

Der Erfolgslauf von Chicago in der National Hockey League geht weiter: Die Blackhawks punkten mit dem 3:2-Overtime-Erfolg gegen die Edmonton Oilers im 19. Saisonspiel in Serie.

Der Erfolgslauf von Chicago in der National Hockey League geht weiter. Die Blackhawks punkten mit dem 3:2-Overtime-Sieg gegen die Edmonton Oilers bereits im 19. Saisonspiel in Serie.

Auch beim 16. Sieg (drei Overtime-Niederlagen) feiert der Stanley-Cup-Champion von 2010 einen knappen Erfolg. Die Hawks drehen einen 0:1- und 1:2-Rückstand. Marian Hossa erzielt in der Verlängerung nach 104 Sekunden das Siegtor.

Verfolger Anaheim Ducks (13 Siege in 16 Partien) verliert bei Titelverteidiger Los Angeles Kings nach 2:1-Führung noch mit 2:5.