Chicago gewinnt zum Auftakt

Titelverteidiger Chicago Blackhawks startet mit einem 6:4-Heimsieg über die Washington Capitals in die neue Saison der National Hockey League.

Titelverteidiger Chicago Blackhawks startet mit einem 6:4-Heimsieg über die Washington Capitals in die neue Saison.

Dabei liefern die Hauptstädter harte Gegenwehr. Bolli (5.), Kane (12.) und Seabrook (35.) bringen die Blackhawks jeweils in Führung, Ovechkin (11.) und Grabovski (31., 41.) können jedoch drei Mal ausgleichen.

Grabovski sorgt sogar für eine kurzfristige Führung der Gäste (46.), ehe Saad (48.), Oduya (54.) und Hossa (60.) doch noch den Sieg der Blackhawks sichern.