Buffalo siegt ohne Vanek

Die Buffalo Sabres gewinnen in der National Hockey League zu Hause gegen die Ottawa Senators mit 4:2. Thomas Vanek muss weiterhin verletzungsbedingt pausieren.

Die Buffalo Sabres feiern gegen die Ottawa Senators einen 4:2-Heimsieg.

Die Treffer für die Hausherren erzielen Adam (7.), Ott (44.), Flynn (55.) und Jecht (55.) während für die Gäste Methot (13.) und Gryba (42.) anschreiben. Thomas Vanek fehlt seiner Mannschaft weiterhin verletzungsbedingt.

Die Partie zwischen den Pittsburgh Penguins und den New York Rangers wird erst nach Penaltyschießen entschieden. Die Pens 2:1 setzen sich mit 2:1 durch, den einzigen Treffer im Shootout macht Jokinen.