Buffalo gewinnt ohne Vanek

Die Buffalo Sabres besiegen die Toronto Maple Leafs in der National Hockey League ohne den verletzten Thomas Vanek 5:4 nach Shootout. New York Islanders unterliegen Montreal mit 2:5.

Die Buffalo Sabres besiegen die Toronto Maple Leafs in der Nacht auf Freitag ohne den verletzten Thomas Vanek mit 5:4 (1:2,2:1,1:1,1:0) nach Shootout.

Christian Ehrhoff ist mit einem Tor und zwei Assists Mann des Spiels. Im Shootout treffen Drew Stafford, Steve Ott bzw. Tyler Bozak.

Michael Grabner feiert beim 2:5 (1:1,1:1,0:3) der New York Islanders gegen die Montreal Canadiens sein Comeback nach einer Schulterverletzung. Der Kärntner spielt 12:28 Minuten und bekommt zwei Minuten wegen Hookings.